Home Nachrichtenarchiv Aktuelle Kurzmeldungen Erster erfolgreicher Propalms-Pilot im VW-Umfeld
20. 11. 2018
Erster erfolgreicher Propalms-Pilot im VW-Umfeld PDF Drucken E-Mail

Auto Wolf KG, Mülheim a. d. RuhrNachdem der von uns vertriebene Terminalserveraufsatz "Propalms TSE" bereits im externen Handel erfolgreich eingesetzt wird, galt es für uns, diese Lösung auch im Volkswagen- und AUDI-Umfeld zu pilotieren. Der Weg dorthin war steinig und alles andere als einfach, jetzt sind wir aber sehr stolz darauf, diese Lösung letztendlich bei der Auto Wolf KG in Mülheim a. d. Ruhr erfolgreich auf die Volkswagen-Umgebung portiert zu haben!

Die Propalms Terminal Services Edition ist eine Software, die - ähnlich wie der Mitbewerber Citrix - auf einer vorhandenen Terminalserverumgebung aufsetzt und durch diverse softwareoptimierende Prozesse die Nachteile des reinen Remote Desktops nahezu komplett aufhebt, da Anwendungen nicht mehr auf einem Remote Arbeitsplatz, sondern direkt in Ihrem Fenster auf dem Desktop genutzt werden können! Eine optimierte Druckersteuerung, die auch Bandbreite spart, ist ebenfalls Teil dieser Lösung - wo der Remote Desktop also zu unkomfortabel und Mitbewerberprodukte zu teuer sind, kommt Propalms ins Spiel - jetzt auch bei unseren Volkswagen-Partnern!

Da sich die Sicherheitsaspekte- und Beschränkungen eines grossen Konzerns wie Volkswagen natürlich von "offenen" Lösungen, wie sie im externen Handel vorkommen, entsprechend drastisch unterscheiden, liegt auf der Hand - für uns war diese Tatsache und die immer weiter steigende Nachfrage zur besseren Nutzung on Terminaldiensten mit gleichzeitigem Einsparen von Bandbreite Grund genug, diese Lösung auf unsere Automotive-Händlerschaft zu adaptieren.

Ein entsprechender Pilotbetrieb war schnell gefunden - auch hier trat relativ zeitnah nach der Implementation eines Terminalservers die Problematik auf, das Anwendungen einfach zu langsam waren, was natürlich gerade im Rahmen einer Automobilgruppe mit mehreren Standorten mehr Probleme als Lösungen geschaffen hatte.

Wir danken an dieser Stelle der Auto Wolf KG und besonders Herrn Gerhard Müller für die Gelegenheit, dieses strategische Produkt in diesem Hause getestet haben zu dürfen und hoffen, das die Standorte der Auto Wolf KG noch lange erfolgreich mit dieser Lösung arbeiten werden!

Auto Wolf KG
Volkswagen, VW-Nutzfahrzeuge und Audi
Kölner Str. 8
58507 45481 Mülheim a.d. Ruhr
Telefon : 0208-48407-0
Ansprechpartner: Herr Gerhard Müller

Weitere Informationen über diese innovative und intelligente Terminalserveroptimierung finden Sie direkt hier, bei Fragen zu dem Produkt oder der Möglichkeit, es auch in Ihrem Unternehmen einzusetzen, rufen Sie uns unter der Rufnummer 02041-762061-0 an, gerne stellen wir Ihnen eine Testlizenz zur Verfügung!

 
Anmeldung